layer_leistungen
Leis­tungen › Ener­gie­wirt­schaft

Wech­sel­pro­zesse

Begleitet von neuen Verord­nungen steigt die Anzahl der Wech­sel­vor­fälle im deut­schen Ener­gie­markt konti­nu­ier­lich an. Die Ausge­stal­tung der Wech­sel­pro­zesse erfolgt in den IT-Systemen der Ener­gie­markt­teil­nehmer und die Mark­kom­mu­ni­ka­tion basiert auf elek­tro­ni­schen EDIFACT Nach­richten.

Profi­tieren Sie von unseren Erfah­rungen in der IT gestützten Abwick­lung von massen­haften Wech­sel­pro­zessen und Kommu­ni­ka­ti­ons­ab­läufen. Wir sind Experten mit Praxis- und Projekt­er­fah­rungen in allen Berei­chen und Markt­rollen der Wech­sel­pro­zesse, insbe­son­dere:

  • Geschäfts­pro­zesse zur Kunden­be­lie­fe­rung mit Elek­tri­zität (GPKE)
  • Geschäfts­pro­zesse Liefe­ran­ten­wechsel Gas (GeLi)
  • Wech­sel­pro­zesse im Mess­wesen (WiM)
  • Markt­pro­zesse für Einspei­se­stellen Strom (MPES)

Im Rahmen der Digi­ta­li­sie­rung der Ener­gie­wende werden alle diese Markt­vor­gaben über­ar­beitet und grund­le­gend neu ausge­richtet. Das Inte­rims­mo­dell beschreibt die notwen­digen Anpas­sungen auf dem Weg in die  digi­tale Ener­gie­wirt­schaft ab 2020. Gerne helfen wir Ihnen bei der Neuaus­rich­tung Ihrer Wech­sel­pro­zesse.